Search, View and Navigation

 

Sommersemester 2008: Ich sehe was, was du nicht siehst

Ich sehe was, was du nicht siehst

So eigen, wie unsere Persönlichkeit, so einmalig ist auch unsere Sicht von der Welt - So wollen wir in diesem Semester unsere Standpunkte diskutieren und neue Sichtweisen kennenlernen.

Diese Fragen haben uns an den Themenabenden im Sommersemester 2008 beschäftigt:

  • Glaube - ein Privileg? - Wer ist schuld am Unglauben? mit Altbischof Leo Nowak (02. April 2008)
  • Bild dir eine Meinung! - Über die Macht der Medien mit Prof. Ilona Wuschig (09. April 2008)
  • Visionen von einer anderen Gesellschaft. - Ideen - Ziele - Wege mit Dr. Johannes Angermüller (16. April 2008)
  • Soziale Not neben uns mit Vertreter/innen von Obdachloseninitiativen und dem Magdeburger Sozialamt (23. April 2008)
  • Welche Energie braucht das Land - Über Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit mit Wirtschaftsminister Dr. Reiner Haseloff (07. Mai 2008)
  • Mein Verständnis von christlicher Mission - ökumenischer Amt mit der KSG und smd (08. Mai 2008)
  • Es müssen nicht Männer mit Flügeln sein, die Engel - Bibelarbeit mit Studentenpfarrer Friedrich Kramer (28. Mai 2008)
  • Ratschläge aus dem Westen für den Rest der Welt? - Soziologische Betrachtungen zur interkulturellen Kommunikation mit Prof. Heiko Schrader (04. Juni 2008)
  • Die Vision von einer Stadt ohne Autos mit Dirk Polzin, Verkehrsclub Deutschland (25. Juni 2008)
  • Telepathie - Einbildung oder Wirklichkeit? mit Prof. Bernhard Bogerts (02. Juli 2008)
  • Männerwelten/ Frauenwelten Gesprächsabend (09. Juli 2008)

sehewas